und administrative Steuerungsprozesse in Stiftungen

 

Durch die Optimierung der betriebswirtschaftlichen Steuerungsprozesse und der Professionalisierung in der Vermögensverwaltung werden die Effizienz, die Erträge und damit die Möglichkeiten der stiftungsgemäßen Zweckerfüllung nachhaltig verbessert:

  • Portfoliomanagement verschiedener Vermögensklassen:
    Kapitalanlagevermögen, Immobilien, alternative bzw. nachhaltige Investments
  • Erstellung und Umsetzung von Anlagerichtlinien
  • Vermögenscontrolling, kaufmännisches Rechnungswesen, Jahresabschlüsse

Der Umfang dieser Beratungsleistungen richtet sich nach der Größe der Einrichtung und dem Bedarf.

 

Ansprechpartner:
Dipl.-Kfm. Thomas Erdle ·  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ·  Telefon: (0172) 252 17 04